Ragnarøk X Raglåb am 08.04.

Ragnarøk X Raglåb

Am 08.04.2022 heißt es endlich wieder RAGNARØK Labelnacht.
Zwei lange Jahre haben wir gewartet, bis wir endlich wieder das Tor zur Unterwelt öffnen und den Bifröst überqueren können.

Der erste Floor im Erdgeschoss ist ganz Ragnarøk gewidmet.
Wir haben unsere Freundin Kerstin Eden eingeladen, ihr Sound, ihr Spirit und ihre Energie sind genau das Richtige um uns nach jahrelangem Warten alle wieder in Schwung zu bringen.

Zweiter im Bunde ist DJ Emerson, auch ein guter Freund des Hauses und Garant für qualitativen Techno. Als Highlight wird er sein neues Album ,,Repetitive Music 2’’ präsentieren, das am gleichen Tag auf seinem Label Microfon erscheint.

Unsere Residents Tom Marten, eliXenia und deKai, der Herr der dunklen Bässe, vervollständigen das Soundbild, echter kann ein Ragnarøk Floor nicht sein.
Von diesem dunkel drückenden Floor schwanken wir nun kurz die Treppen hoch, dort erwartet uns das Art|Dicction Collective, Macher der berüchtigten Hedomanie Party im Insomnia, in einem Raum voller Kunst und Magie. Es ist uns eine Freude zum ersten Mal bei einer RAG Labelnacht mit diesem wundervollen Kollektiv zusammen zu arbeiten!

Freut euch auf Feuertänzer, Jongleure, Engel und beeindruckende Kunst in einem zum Verweilen einladenden Raum. Bei Art|Dicction verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Traum. Mystik, Askese oder sexuelle Ausschweifungen sind kein Muss aber auch kein No-Go, hier ist alles erlaubt was Spaß macht, grenzenlose Euphorie. Musikalisch wird das Ganze begleitet von Wiebe Roose, Empro und Cheesebeat.
Unser zweiter Techno Floor ist eine Neuerung bei der Ragnarøk Labelnight. Er wird von unserem SUB Label RAGLåb gehostet und steht ganz im Zeichen von hartem, schnellem und extrem perkussiven Industrial Techno.
Diesen Floor wird es bei unseren Labelnights ab jetzt immer geben und wir freuen uns Euch am 08.04.2022 Schering vom Nakt Kollektiv und Daniel Heinrich von Inherit Records Berlin zu präsentieren.
Unterstützt werden die beiden von Kevin Wimmer und Holger Nielson, zwei RAG Urgesteine die den industriellen Sound schon länger feiern. Wer öfters bei uns im „Untergrund im Kemp“ war, weiß was ihn erwartet.
Wir denken wir haben musikalisch, optisch und energetisch ein schönes Paket geschnürt und freuen uns wie Bolle auf dem 08.04.2022 im Ost, bis dahin.

Eintritt : 18.-
Mindestalter : 18 Jahre

VVK Karten findet Ihr hier :
https://ra.co/events/1483177
https://eventix.shop/mgbrrrse

Ragnarøk X Raglåb
On 08.04.2022 it's finally RAGNARØK label night again.
Two long years we waited until we can finally open the gate to the underworld again and cross the Bifröst.
The first floor on the first floor is entirely dedicated to Ragnarøk.
We have invited our friend Kerstin Eden, her sound, spirit and energy are just the thing to get us all going again after years of waiting.
Second in the bunch is DJ Emerson, also a good friend of the house and guarantor for qualitative techno. As a highlight he will present his new album ,,Repetitive Music 2'', which will be released on the same day on his label Microfon.
Our residents Tom Marten, eliXenia and deKai, the master of dark basses, complete the sound picture, a Ragnarøk floor can't be more real.

From this dark oppressive floor we now stagger briefly up the stairs, there the Art|Dicction Collective, makers of the infamous Hedomanie party at Insomnia, awaits us in a room full of art and magic. It's a pleasure to work with this wonderful collective for the first time at a RAG label night!
Look forward to fire dancers, jugglers, angels and awe-inspiring art in a space that invites you to linger. Art|Dicction blurs the boundaries between reality and dream. Mysticism, asceticism or sexual debauchery are not a must but also not a no-go, here everything is allowed that makes fun, boundless euphoria. Musically the whole thing is accompanied by Wiebe Roose, Empro and Cheesebeat.

Our second techno floor is a new addition to the Ragnarøk Labelnight. It is hosted by our SUB label RAGLåb and is all about hard, fast and extremely percussive industrial techno.
From now on this floor will always be part of our Labelnights and we are happy to present you Schering from Nakt Kollektiv and Daniel Heinrich from Inherit Records Berlin on 08.04.2022.
They will be supported by Kevin Wimmer and Holger Nielson, two RAG veterans who have been celebrating the industrial sound for a long time. Who was often with us in the "underground in the Kemp", knows what to expect.
We think we have musically, visually and energetically put together a nice package and look forward to the 08.04.2022 in the East, until then.

Entry : 18.-
Min. Age : 18 Years

Presale here :
https://ra.co/events/1483177
https://eventix.shop/mgbrrrse

Dresscode:
Einen Dresscode oder spezielle Einlasskriterien gibt es nicht, jeder ist willkommen der weiß wie eine Ragnarøk Veranstaltung läuft bzw. weiß wie er sich auf einer zu benehmen hat.
D.h. Frauen dürfen in Ruhe tanzen auch wenn Sie vielleicht wenig oder gar nix anhaben, Ihr Ding.
Anfassen, abnerven und glotzen verboten.
Homophobie, Rassismus, Proletentum und alles was dazu gehört werden nicht geduldet, wer dagegen verstößt fliegt raus, es gibt keine gelben Karten.
Ansonsten ist alles erlaubt was Spaß macht, wir freuen uns auf Euch.
Dress code:
There is no dress code or special entry criteria, everyone is welcome who knows how a Ragnarøk event works or knows how to behave at one.
I.e. women are allowed to dance in peace even if they have little or nothing on, your thing.
Touching, unnerving and gawking forbidden.
Homophobia, racism, proletarianism and everything that belongs to it are not tolerated, who violates it flies out, there are no yellow cards.
Otherwise, everything is allowed that makes fun, we look forward to you